Bürgerbeteiligung

Infoveranstaltung der Initiative Zukunft Schierstein

Die Initiative Zukunft Schierstein setzt sich für eine echte Bürgerbeteiligung vor Ort in Schierstein ein. Schiersteiner Bürgerinnen und Bürger haben darum bereits im Jahr 2018 die Bürgerbeteiligung “Masterplan lebenswertes Schierstein” erfolgreich beantragt. Obwohl insgesamt 100.000 Euro zur Durchführung dieser Bürgerbeteiligung in den Doppelhaushalt 2020/2021 der Stadt Wiesbaden eingestellt wurden, hat bisher von städtischer Seite noch keine einzige Aktion hierzu stattgefunden (Stand Oktober 2020).

Quelle: Veränderungsliste zum Haushalt 2020/2021 – Ursprünglich waren im Haushaltsplan-Entwurf 90.000 pro Jahr für die Bürgerbeteiligung in Schierstein vorgesehen. Auf Antrag der Kooperationsfraktionen CDU, SPD und Grüne würde dieser Betrag reduziert.

Die Initiative Zukunft Schierstein informiert darum soweit möglich interessierte Bürgerinnen und Bürger selbst über die (vor allem baulichen/planerischen) Entwicklungen vor Ort in Schierstein. Die zeitlichen und finanziellen Ressourcen unserer Aktionen stammen komplett aus privaten Mitteln der Initiativenmitglieder.

Wir unterhalten und aktualisieren regelmäßig unsere Homepage:
www.zukunft-schierstein.de

Wir informieren regelmäßig per Flyer,
in der Facebook-Gruppe “Zukunft Schierstein”
oder bei Infoveranstaltungen.

Mehr zu unseren Erfahrungen in Sachen Bürgerbeteiligung: