Was passiert am Schiersteiner Osthafen

Gestaltung Osthafen

Die Gestaltung des Osthafens schreitet voran. Leider zum ganz überwiegenden Teil überhaupt nicht so, wie viele Schiersteiner*innen sich das gewünscht hätten. Die Bürobebauung am Osthafen ist seit September 2020 trotz aller Widerstände aus unserem Ortsteil beschlossene Sache. Wir alle sollten uns jetzt umso mehr dafür einsetzen, dass der Osthafen – da wo es noch möglich ist – im Sinne der Schiersteiner*innen gestaltet wird.

Ganz konkret geht es nun um

(1) die Promenade ab der Rheinlounge

(2 und 3) die Brachflächen an der Kreuzung zur Bootsrampe

(4) die Straße bis zur Schiersteiner Brücke

(5) die Fläche unter der Schiersteiner Brücke

(6) eine Brachfläche zwischen Autobahnbrücke und Raiffeisensilo.

Ihre Ideen haben wir im März und April 2021 gesammelt und in mehreren Beiträgen veröffentlicht:

Bürgerideen Osthafen Teil 1: Verkehrschaos vermeiden

Bürgerideen Osthafen Teil 2: Gestaltung und Ausstattung Park & Ride-Parkplatz

Bürgerideen Osthafen Teil 3: Freizeitnutzung

Unabhängig davon hatte die Stadt Anfang des Jahres eine Bürgerbeteiligung zum Rhein-Main-Ufer-Konzept durchgeführt, die ebenfalls Ideen für die Gestaltung des Osthafens hervorbrachte.

Der Schiersteiner Ortsbeirat hat diese Ideen in einem gemeinsamen Antrag im Juli 2021 aufgegriffen und sich damit insbesondere zur Gestaltung der Flächen unter der Schierstein der Schiersteiner Brücke positioniert. Einhelliger Wunsch ist eine starke Verkehrsentlastung an der Uferpromenade:

Ortsbeirat positioniert sich zur Gestaltung der Flächen unter der Schiersteiner Brücke

Der Osthafen steht vor einer kompletten baulichen Umwälzung. Gegen den ausdrücklichen Wunsch vieler Schiersteiner*innen, den Zukunft Schierstein bereits seit Bekanntwerden der aktuellen Bebauungspläne artikuliert und immer wieder begründet hat, und gegen Bedenken bzgl. der Verdichtung und Bauhöhe, die schließlich auch der Schiersteiner Ortsbeirat kurz vor der Entscheidung im Stadtparlament teilte, sollen anschließend an die bestehende Schufa-Bürobebauung weitere Bürobauten direkt am Hafen entstehen: 

Bebauungspläne für den Schiersteiner Osthafen 

Osthafen Schierstein

Die Freifläche am Osthafen neben der Schufa soll bis auf Höhe der Bootsrampe mit weiteren mehrstöckigen Gewerbegebäuden bebaut werden. Die Pläne der Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) sind hier abrufbar.

Eine ausführliche Stellungnahme der Initiative Zukunft Schierstein zu diesen Plänen gibt es hier.

Der obere Teil des Bildes zeigt eine eigene Darstellung der geplanten Gebäudehöhen anhand der im unteren Teil sichtbaren Pläne der SEG Wiesbaden.

Bedenklich sind aus Sicht der Initiative “Zukunft Schierstein” vor allem folgende Aspekte der Planung:

  1. Der Entwurf des Bebauungsplans verhindert dauerhaft die Realisierung der bisher im alten Bebauungsplan festgelegten „Öffentlichen Grünfläche – Parkanlage“ – Mehr dazu…
  2. Die laut Bebauungsplan vorgesehene Bebauung riegelt Schierstein im Bereich des Osthafens noch weiter vom Hafen ab – Mehr dazu…
  3. Der Entwurf des Bebauungsplans lässt negative Auswirkungen auf das Klima im Plangebiet und in den angrenzenden Wohngebieten in Schierstein erwarten – Mehr dazu…
  4. Der Entwurf des Bebauungsplans lässt eine noch stärkere Beeinträchtigung durch zunehmenden Verkehr befürchten – Mehr dazu…
  5. Der Entwurf des Bebauungsplans ermöglicht die Ansiedlung von Clubs und Diskotheken  – Mehr dazu…

Es geht hier um 61.682 qm, von denen mit dem neuen Plan 80 bis 90 Prozent “versiegelt” (betoniert, bebaut etc.) werden dürfen (siehe Seite 35 Begründung zum Bebauungsplanentwurf).

 

Unsere Beiträge zum Thema Osthafen:

https://zukunft-schierstein.de/auszuege-des-radio-rheinwelle-interviews-mit-zukunft-schierstein-bei-youtube/
https://zukunft-schierstein.de/klare-kante-oder-wachsweicher-beschluss/
https://zukunft-schierstein.de/warum-das-gelaende-am-osthafen-so-stark-und-hoch-bebaut-werden-soll/
https://zukunft-schierstein.de/2-infoveranstaltung-zukunft-schierstein-praesentation-ab-sofort-abrufbar/
https://zukunft-schierstein.de/verraten-und-verkauft/#more-431
https://zukunft-schierstein.de/eilmeldung-zum-grundstuecksverkauf-am-osthafen-entgegen-votum-des-ortsbeirats-koennte-bauausschuss-am-3-dezember-dem-verkauf-zustimmen/
https://zukunft-schierstein.de/es-geht-um-viel-mehr-als-nur-einen-erweiterungsbau-fuer-die-schufa/
https://zukunft-schierstein.de/ortsbeirat-lehnt-verkauf-des-grundstuecks-am-osthafen-neben-der-schufa-ab/
https://zukunft-schierstein.de/fragen-an-den-ortsbeirat-und-antwort-von-ortsvorsteher-egert-zur-sondersitzung-osthafen/
https://zukunft-schierstein.de/verkauf-am-osthafen-unter-ausschluss-der-oeffentlichkeit/
https://zukunft-schierstein.de/bericht-ueber-zukunft-schierstein-im-merkurist-vom-28-9-2019/
https://zukunft-schierstein.de/info-veranstaltung-zukunft-schierstein/